1
2
3
4
5

Schützenmatt Cup

Bereits 1957 wurde der Schützenmatt Cup von einigen unentwegten Solothurner Tennisfreunden ins Leben gerufen. Anfänglich mit regionalem Charakter; ab 1986 entwickelte sich der Anlass zu einem beliebten, nationalen Tennis-Highlight.

Die besten Schweizer Talente und ausländische Tennisprofis kämpfen jeweils am Schützenmatt Cup um jeden Ball, für die Ehre und um CHF 12'000.– Preisgeld.

Aufgrund von Kapazitäzengpässen findet in diesem Jahr kein Schützenmatt Cup statt. Vielen Dank für das Verständnis.